zurück zur vorigen Ansicht

Carcassonne - Die Erweiterung

Autor: Klaus-Jürgen Wrede
Erscheinungsjahr: 2002
Alter: 8-99
Anzahl Spieler: 2-6

Die Erweiterung aus dem Jahre 2002 vom Autor Klaus-Jürgen Wrede bietet allen Fans von Carcassonne neue Herausforderungen:

In dieser Erweiterung finden die Carcassonne-Fans viele Zutaten, mit denen sie das Grundspiel aufstocken können. Sie enthält 18 neue Landschaftskarten, die bislang unbekannte Formen zeigen, und neue Taktiken ermöglichen. So wertet ein 'Wirtshaus am See' eine Straße auf und die 'Kathedrale' verdreifacht gar den Wert einer Stadt. Aber das Risiko ist hoch. Werden Straße und Stadt nicht fertig, so zählen sie überhaupt nicht.

Weiterhin liegen der Carcassonne-Erweiterung sechs Punktekarten bei, welche die Wertung wesentlich übersichtlicher machen. Wer den Kurs der Wertungstafel einmal durchlaufen hat, greift jetzt zu einer Karte mit dem Wert 50; bei der zweiten Umrundung wird diese Karte nur noch von 50 auf 100 gedreht.

Darüber hinaus ist es mit dem neuen Kartensatz möglich, Carcassonne zu sechst zu spielen. Die Gefolgsleute in einer neuen Farbe liegen der Erweiterung bei.

Zu guter Letzt gibt es für jeden Spieler noch eine große Figur, die doppelt so stark ist wie die bekannten Gefolgsleute. Mit ihr lässt sich so manche verloren geglaubte Wertung noch umbiegen.
Carcassonne - Die Erweiterung

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog