zurück zur vorigen Ansicht

Attika

Autor: Marcel-André Casasola Merkle
Grafik: Manuel Casasola Merkle
Erscheinungsjahr: 2003
Alter: ab 10 Jahren
Spielerzahl:2 bis 4
Spieldauer: ca. 60 Minuten

Strategisches Planspiel im alten Griechenland
Beim Zeus! Hier kommen Taktiker auf ihre Kosten. Bei der Besiedelung "Attikas" ist nichts überzeugender als der Erfolg.

Das antike Griechenland - Wiege der europäischen Kultur. Athen, Sparta, Korinth und Theben wetteifern um die Vorherrschaft auf der griechischen Halbinsel und den Zugang zu den heiligen Stätten.

Sie wurden auserwählt, um einen dieser Stadtstaaten zum Sieg zu rühren. Beginnen Sie mit einer winzigen Ansiedlung und bauen Sie ihren Staat zur Metropole aus. Errichten Sie Orakel, Tempel und Theater, Türme und Straßen. Verbauen Sie ihren Gegnern den Weg und sichern Sie sich die fruchtbarsten Landstriche. Doch behalten Sie Ihre Mitspieler stets im Auge, denn ein einziger Zug kann den sicher geglaubten Sieg in eine schmähliche Niederlage verwandeln.

Die Faszination der Aufbaustrategiespiele in einem verblüffend einfachen Spielsystem.

Jeder Spieler übernimmt den Aufbau eines Stadtstaates. Tempel, Theater und Orakel, ein Hafen mit Schiffen, Weinberg, Winzer und vieles mehr muss seinen Platz auf der griechischen Halbinsel finden.

Schnell wird es eng und so ist es wichtig, den Mitspielern den Weg abzuschneiden und sich selbst die fruchtbarsten Landstriche zu sichern. Bauen jedoch ist teuer. Wer sparen will, muss die natürlichen Ressourcen des Landes nutzen oder die sinnvolle Baureihenfolge beachten, indem er seine Gebäude passend aneinander legt.

Attika

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog