zurück zur vorigen Ansicht

Wolfsspuren

Autor: Nicole Stiehl, Till Meyer, Dagmar Frei
Erscheinungsjahr: 2002
Alter: ab 12 Jahren
Spielerzahl: 3 bis 6
Spieldauer: ca. 90 Minuten

Wolfsspuren handelt vom Leben der Wölfe im Rudel – von der Aufzucht der Welpen, der gemeinsamen Jagd, Gefahren, denen sie ausgesetzt sind und der Bedrohung ihres Lebensraumes. Das Rudel kann nur überleben, wenn die Wölfe kooperieren. Gleichzeitig kann es in jedem Jahr zu Rangkämpfen kommen, in denen einzelne Wölfe versuchen, in der Hierarchie des Rudels aufzusteigen.
Das Abwägen zwischen dem Einsatz für das Rudel und dem Durchsetzen eigener Interessen ist der Mittelpunkt des Wolfslebens – und des Spieles. Als Grundlage der Spielregeln dienten die wirklichen Verhaltensweisen von Wölfen und die Lebensbedingungen eines Wolfsrudels in einer weitgehend ursprünglichen Umgebung.

Wolfsspuren

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog