zurück zur vorigen Ansicht

Caesar & Cleopatra

Autor: Wolfgang Lüdtke
Alters: ab 10 Jahren
Spielerzahl: 2
Spieldauer: 30 - 40 Minuten

Ein Kartenspiel für 2 Spieler

Sie küßten und sie schlugen sich. Caesar möchte Ägypten völlig unter römische Verwaltung stellen, benötigt dafür aber die Zustimmung der Mächtigen Roms - der Patrizier.Cleopatra hingegen will diese davon überzeugen, daß es besser wäre, wenn Ägypten weitgehend unabhängig bliebe.Mit Hauen und Stechen, Tricksen und Bezirzen versuchen die beiden Kontrahenten möglichst viele Einflußträger für ihre Sache zu gewinnen.


Erleben Sie das römisch-ägyptische Kartendrama und ziehen Sie den Kopf ein, wenn sich hie und da mal der Zorn der Götter über den Streitenden entlädt! Beide haben die gleichen Karten, fragt sich nur, wer sie besser einsetzt.

Das Spiel: Durch geschickten Einsatz erlaubter und weniger erlaubter Mittel versuchen beide Spieler die mächtigen Roms - die Patrizier - für ihre Sache zu gewinnen. Wird eine Vertrauensfrage gestellt, gewinnt der Spieler mit dem größeren Einfluß die Stimme eines Patriziers. Jede Stimme bringt einen Siegpunkt. Zusätzliche Siegpunkte gibt es für die Mehrheit in einer Patriziergruppe, für die Beeinflussung einer ganzen Gruppe und für den Gewinn eines geheimen Einflußbonus.

Wer am Ende die meisten Siegpunkte hat, entscheidet über Ägyptens Unabhängigkeit und gewinnt.
Caesar & Cleopatra

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog