zurück zur vorigen Ansicht

Go west

Autor: Leo Colovini
Erscheinungsjahr: 2005
Alter: ab 10 Jahren
Spielerzahl: 2 bis 4
Spieldauer: ca. 45 Minuten

Im späten 18. Jahrhundert richteten die USA ihre Interessen zunehmend auf "The Winning of the West" aus - die Ausdehnung nach Westen durch Binnensiedlung und Einwanderung aus West-, Mittel- und Nordeuropa. Die Bevölkerung stieg von rund 3,9 Mill. 1790 auf ca. 7,2 Mill. im Jahre 1810. In großen und kleinen Trecks zogen die Siedler, staatlich gefordert, immer weiter nach Westen, bis sie schließlich Kalifornien erreichten.

Die Spieler repräsentieren Landbesitzer, die aus dem Zug der Siedler einen Vorteil gewinnen wollen. Im Laufe einer Partie ziehen die Planwagen der Siedler von Osten nach Westen über den Spielplan, der die großen Gebiete der USA darstellt: New England, den Osten, die Great Plains, den Mittelwesten, den Westen und Kalifornien.

Go west

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog