zurück zur vorigen Ansicht

Das Labyrinth der Meister

Erscheinungsjahr: 1991
Altersvorgabe: ab 10 Jahre
Spielerzahl: 2 bis 4
Spieldauer: ca. 20 -30 Minuten
Auszeichnungen: "Spiel des Jahres" Sonderpreis Schönes Spiel 1991, "Deutscher Spiele Preis" Platz 1 1991

Ein ver-rückter Wettstreit um den Meistertitel

Wer wird Meister der Zauberer und Alchemisten? Im geheimnisvollen Gewölbe entspannt sich ein Wettstreit um Rezepturen und magische Zutaten. Nur wer listig und geschickt seinen Weg durch die Gänge freischiebt und Zauberdinge sammelt, hat Chancen auf den Meistertitel.



Tief im Keller eines uralten Gemäuers ist ein seltsames Labyrinth, in dem sich die Wege ständig verändern, wie beim "Ver-rückten Labyrinth". Dort haben sich die Zaubermeister versammelt, um festzustellen, wer der Beste von Ihnen sei. Zwischen Alchimisten-Gerümpel suchen sie nach geheimnisvollen Dingen, die sie für ihre Zaubereien brauchen.

Ein listiger Wettstreit beginnt, denn jeder möchte die wertvollsten Dinge haben und besonders solche, die er dringend für sein Geheimrezept braucht. Jeder versucht durch geschicktes Verschieben sich einen Weg durch das Gerümpel zu bahnen. Es kann sich sogar lohnen, mal jemanden vorzulassen oder ihm gute Tips zu geben. Wer die meisten Zauberwerke sammelt, gewinnt und ist der große Zaubermeister.
Das Labyrinth der Meister

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog