zurück zur vorigen Ansicht

New England

Autor: Alan R. Moon / Aaron Weissblum
Grafik: Franz Vohwinkel
Erscheinungsjahr: 2003
Alter: ab 12 Jahren
Spielerzahl: 3 bis 4
Spieldauer: ca. 60 - 90 Minuten

Ein Entwicklungsspiel, bei dem viel geboten wird!
1620 erreichen die ersten englischen Auswanderer, die Pilgerväter, die Neue Welt und gründen im Jahr darauf die erste Siedlung: Plymouth. Die Region in der sie zuerst siedelten, nannten sie New England (Neuengland), und so heißt sie auch heute noch.

Die Spieler besiedeln als Pilgerväter-Familien Neuengland. Sie müssen bestimmen, welche Parzellen sich für die vorgesehene Urbarmachung am besten eignen, denn sie müssen Siedlungen, Weiden und Obstplantagen anlegen. Doch nicht immer hat man die benötigten Parzellen zur Verfügung, oder ein anderer Spieler ist schneller und schnappt einem die besten Angebote vor der Nase weg.

Kein Bild vorhanden
zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog