zurück zur vorigen Ansicht

cafe international

Autor: Rudi Hoffmann
Erscheinungsjahr: 1989 / Neuauflage Amigo 2000
Altersvorgabe: ab 10 Jahre
Spielerzahl: 2 bis 4
Spieldauer: ca. 40 Minuten
Auszeichnungen: "Spiel des Jahres" 1989 Kritikerpreis, "Deutscher Spiele Preis" Platz 3 1998

Auf die Zusammensetzung kommt es an

Geh'n Sie gern ins Café? Lieben Sie es, dort Menschen aus aller Herren Länder zu treffen? Oder sitzen Sie lieber bei Ihren Landsleuten?


Im Caféhaus herrscht buntes Treiben. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn an den einzelnen Tischen sitzen Damen und Herren verschiedenster Nationen. Die Gäste aus Italien und China, Frankreich und Deutschland, Spanien und Rußland und vieler anderer Nationen geben sich ein Stelldichein. Doch natürlich will man auch mit den eigenen Landsleuten einen Kaffeeklatsch halten. Die Tischordnung verlangt, daß an jedem Tisch zwei Damen und zwei Herren Platz nehmen. Dabei ist darauf zu achten, daß ein neuer Tisch immer nur von einem Pärchen eröffnet werden darf. Zwei Joker beiderlei Geschlechts erleichtern das Geschäft ein wenig.

Wer die Pärchen aus den einzelnen Ländern an Ihren Tischen zusammenbringt, der sammelt Punkte. Je mehr Leute man an einem Tisch versammelt, desto mehr Punkte erhält man. Es geht darum, durch geschicktes Ablegen der Gästekärtchen das Café International zu bevölkern. Wer am Ende des Spiels die meisten Punkte erzielt hat, gewinnt.

Kein Bild vorhanden
zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog