zurück zur vorigen Ansicht

Pente

Autor: Gary Gabriel
Erscheinungsjahr: 1984
Alter: ab 8 Jahren
Spielerzahl: 2 Spieler oder Teams
Spieldauer: ca. 5 - 15 Minuten

Ein klassisches Strategiespiel

PENTE steht in der Tradition des japanischen GO-BANG, dem Einstiegsspiel zum GO, einem der ältesten Brettspiele überhaupt, das schon 1700 v.Chr. in der chinesischen Literatur erwähnt wurde. Die Aufgabenstellung, fünf Steine in eine Reihe zu bringen, ist mit der strategischen Dimension der Gefangennahme gegnerischer Steine kombiniert. Bei PENTE dürfen fremde Steine jedoch nur paarweise gefangengenommen werden. Außerdem wird als Gewinnstellung nicht nur eine waage- oder senkrechte, sondern auch eine diagonale Verbindung von fünf Schnittpunkten des Spielfeldgitters anerkannt.

Leicht zu lernen und doch dank seiner sich ständig verändernden Siegbedingungen von enormem Spielreiz, bringt PENTE die zeitgemäße Erneuerung einer klassischen Spielidee. Es gewinnt derjenige, der entweder eine Reihe aus fünf eigenen Spielsteinen bildet oder aber fünf gegnerische Spielsteinpaare gefangen nimmt.
Pente

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog