zurück zur vorigen Ansicht

Capitol

Autor: Alan R. Moon / Aaron Weissblum
Erscheinungsjahr: 2001
Alter: ab 10 Jahren
Spielerzahl: 2 bis 4
Spieldauer: ca. 60 Minuten
Auszeichnungen: "Spiel des Jahres" Auswahlliste 2001, "Deutscher Spiele Preis" 2001 Platz 5


Die Baumeister der ewigen Stadt

Während im zweiten Jahrhundert v. Chr. in Germanien allenfalls ein neues Bärenfell vor den Höhleneingang "Veränderung" im Heim der Jäger und Sammler dokumentierte, verdienten sich im kaiserlichen Rom fantasievolle Architekten und geschickte Bauherren bereits eine goldene Nase: Auf den sieben Hügeln mit Blick auf den Tiber errichteten sie für vornehme Patrizier und für zu Geld gekommene Plebejer prächtige Villen und pompöse Tempel, die den Neidpegel der Bürger Roms nach oben trieben...

Rom, im zweiten Jahrhundert v. Chr.: noch liegen die sieben Hügel ruhig da. Der Tiber mäandert gemächlich durch die Stadt, die wichtigsten Bauwerke sind errichtet und es ist kaum etwas zu spüren von der regen Bautätigkeit, die in Kürze beginnen wird. Zwei bis vier Spieler treten auf den sieben Hügeln Roms, dem Marsfeld und der Tiber-Insel in den Bauwettstreit. Wer in den neun Präfekturen die Mehrheit an Bausteinen erreicht, wird durch die kluge Wahl des richtigen Zeitpunktes und des richtigen Ortes entschieden.
Capitol

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog