zurück zur vorigen Ansicht

Eden

Autor: Gal Zuckermann
Erscheinungsjahr: 2001
Alter: ab 10 Jahren
Spielerzahl: 3 bis 4
Spieldauer: ca. 60 Minuten

Macht fruchtbar und wehrt euch

Das also soll das Gelobte Land sein? Der Spielplan zeigt nichts als dürren, wenig verheißungsvollen Wüstenboden. Und daraus wird nun ein blühender Garten Eden erwachsen?! Das riecht nach einem schweren Stück Arbeit. Und wie man hört, soll das Fruchtbarmachen der Wüste noch nicht einmal das Schlimmste sein. In der Oasen-Illustrierten liest man nämlich Woche für Woche, daß wieder mal irgendein armer Wüstenhund ein mühsam bewässertes und mit reichlich Mana fruchtbar gemachtes Stück Land an einen ebenso aggressiven wie gierigen Wüstenfuchs hat abtreten müssen. Feindliche Übernahme nennt man so etwas am Börsenplatz Eden.



Der Spielplan von Eden ist in kleine Quadrate unterteilt. Die quadratischen Parzellen auf diesem Plan werden im Laufe des Spiels mit Landschaftskärtchen abgedeckt. Diese Landschaftskärtchen gibt es in vier verschiedenen Fruchtbarkeitsstufen (1-4). Im übrigen gilt in Eden: Mana, und nicht money makes the world go round. Mana wird dargereicht in Form von Karten mit verschiedenen Werten. Neben den Mana-Karten gibt es auch noch einen verdeckten Kartenstapel, in dem sich Bewässerungskarten und Kultivierungskarten befinden. Die Bewässerungskarten tragen Koordinaten (z.B. A7 oder G2 etc. ) und dienen dazu, erst einmal in der Wüste Fuß zu fassen, d.h. ein Landschaftskärtchen auf ein durch die Koordinaten bezeichnetes Feld legen zu dürfen.

Die Kultivierungskarten können nur eingesetzt werden, um bereits gelegte Landschaftskärtchen fruchtbarer und damit wertvoller zu machen. Kultivierungskarten stellen außerdem sehr spezielle Anforderungen an die Form der Landschaft, auf denen sie ihr fruchtbares Werk tun können. Jede einzelne Kultivierungskarte zeigt genau, wie viele Land-Parzellen sie benötigt und welchen Grundriss die quadratischen Landparzellen bilden müssen. Um zu solchen passenden Grundrissen zu kommen, schlagen die Spieler manch eine heiße Landübernahmeschlacht. Spielziel ist es, als erster über Ländereien mit einem Gesamtwert von 20 Fruchtbarkeitspunkten zu verfügen.
Eden

zurück zur vorigen Ansicht
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z S
o
n
s
t
i
g
e
Suche
nach Spieletitel oder Verlag
Infofläche
FabMo
Blog